über 450 Veränderungen im Google-Algorithmus

9. Mai 2008 von

Allein im letzten Jahr 2007 hat Google über 450 Verbesserungen im Google-Algorithmus vorgenommen.
Dies sagt der Vice President, Engineering Udi Manber in einem Interview.

Udi Manber arbeitet seit 2006 bei Google und ist verantwortlich für die Such-Qualität.
In einem Interview (welches leider nicht mehr zur Verfügung steht) sagte er, dass Google im letzten Jahr rund 450 Verbesserungen im Algorithmus vornimmt. Dass Google jede Woche etwas kleines verändert wusste ich eigentlich, aber dass es rund 1,5 Veränderungen am Tag sind? Das ist schon wirklich heftig!

Was ist der Google-Algorithmus überhaupt?

Der Google-Algorithmus ist sozusagen das Herzstück von Google.
Mit diesem Algorithmus wird die Wertigkeit einer Seite bestimmt.
Der Algorithmus bestimmt, welche Seite für den Suchenden am hilfreichen ist.

Manber meinte auch, dass mehr Webauftritte auf das Suchverhalten der Kunden ausgerichtet werden sollten, und zumindest die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung berücksichtigt werden sollen.

Auch betonte er, dass Google keine Seiten manuell im Ranking verbessert.
Google’s Ranking läuft also vollautomatisch!
Wenn beispielsweise Platz 7 ein besseres Ergebnis liefert als Platz 1, so wird der Algorithmus angepasst, nicht die Seite verändert.

Via: Worldsites-Schweiz
Thx to: Eisy

  1. 1 Trackback(s)

  2. Jul 8, 2008: SERP-Update | GFX-Sector SEO

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu verfassen.