Der SEOnaut

13. Mrz 2008 von

Der SEOnaut sagt von sich, er sei ein professioneller Suchmaschinenoptimierer.
Doch ist er es wirklich? Ich denke nicht!
In seinem SEO Blog schreibt er täglich 1-2, manchmal auch mehr Beiträge.
Doch wenn ich mir die Texte mal durchlese, sträuben sich meine Nackenhaare!
Ich habe das Gefühl, der SEOnaut weiß nicht einmal was SEO bedeutet.
Was er in seinem Blog so alles erzählt – völliger Schwachsinn!
Ich rege mich gerade ein bisschen zu sehr auf, doch ihr könnt gerne mal auf seinem Blog vorbeischauen und euch den hirnrissigen Unfug ansehen.

Nur schade, dass heute nicht der 1. April ist.
Doch warten kann ich auch nicht mehr, das musste einfach raus ;)
Wäre ja der perfekte Aprilscherz gewesen.
Mal gespannt, ob der SEOnaut nun auch mal auf meinem professionellen, kleinen, privaten, hirnrissigen Blog vorbeischaut :)

  1. 4 Kommentare zu “Der SEOnaut”

  2. Von SEOnaut am 13.03.2008 | Antworten

    Danke für deinen Post. Du hast meine Post verstanden ;-)

  3. Von SEOball am 13.03.2008 | Antworten

    Nix zu danken ;)

  4. Von Gerald am 13.03.2008 | Antworten

    die gefahr ist gross, dass jemand das missversteht. ich staune immer wieder. selbst wenn ich satire daneben schreibe. perfekt wäre die sache gewesen, du hättest dir die auflösung verkniffen. dazu gehört aber viel mut :)

  5. Von SEOball am 14.03.2008 | Antworten

    Naja und so viel Mut habe (noch) nicht ;)
    Bin ja noch recht neu in der Blogosphäre, und da wollte ich mich nicht gleich mit den “großen” anlegen ;)

Ein Kommentar hinterlassen