Google-Bot – wer er wirklich ist

7. Mrz 2008 von
Schlagwörter:

Wir alle haben bestimmt schonmal vom Google-Bot gehört.
Wenn nicht: Der Google-Bot gehört Google. Seine Aufgabe ist es, Webseiten zu crawlen und schließlich in den Google-Suchindex zu schmeißen.
Ich habe mich schon sehr lange gefragt, wie der Google-Bot eigentlich aussieht.
Das Ergebnis veröffentlichte heute der Google Webmaster Blog.
Demnach sieht der Google-Bot wie folgt aus:
Google-Bot - wer er wirklich ist
Schon interessant, oder?
Hier noch ein paar Infos zu seinem Leben:

  • Name/User-Agent: Googlebot
  • IP-Adresse: Verifikation hier
  • Auf der Suche nach: Webseiten mit einzigartigen und überzeugenden Inhalt
  • Macht schlapp bei: Verstößen gegen die Webmaster Richtlinien

Jetzt wisst ihr, wie der berühmt berüchtigte Google-Bot aussieht ;)

Dir gefällt der Beitrag?
YiGG iT!

*UPDATE 10.03.08*
Nun ist das Interview mit dem Googlebot auch auf deutsch verfügbar ;)

  1. 4 Kommentare zu “Google-Bot – wer er wirklich ist”

  2. Von Gerd-E. am 07.03.2008 | Antworten

    Feiner Beitrag!
    Hat sich der Bot nun doch endlich auf Druck der breiten Weltöffentlichkeit geoutet;-)

  3. Von SEOball am 07.03.2008 | Antworten

    Dankeschön :)
    Hatte mir den Google-Bot eigentlich auch ganz anders vorgestellt *g*

  4. Von Paul am 07.03.2008 | Antworten

    Ich wusste es schon immer das der Google bot wie es pokemon aussieht (siehe Beitrag bei mir^^).

  1. 1 Trackback(s)

  2. Jun 4, 2008: Unterschied zwischen nofollow und noindex | GFX-Sector SEO

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu verfassen.