Kim-Valerie Voigt ist Miss Germany 2008

3. Feb 2008 von
Schlagwörter:

Kim-Valerie Voigt ist neue Miss Germany 2008.
Die 18-jährige Schülerin aus Garbsen in Niedersachsen wurde gestern Abend im Europapark offiziell zur schönsten Frau Deutschlands gekührt.
Kim-Valerie Voigt trägt nun ein Jahr lang den heißbegehrten Titel Miss Germany.

Kim-Valerie Voigt ist Miss Germany 2008
Bildquelle: Welt.de

Mehr als 6100 Frauen haben sich beworben, doch nur eine kann es schaffen.
Herzlichen Glückwunsch Kim-Valerie!

Glückwunsch auch an die zweitplatzierte 22-jährige Studentin Anna Lena Freynhagen aus Regensburg und die drittplatzierte 22-jährige Werbemanagerin Carina-Alexandra Nix aus Berlin.

Kim-Valerie Voigt ist DER Inbegriff einer typisch, deutschen, schönen Frau.
Sie hat lange blonde Haare, blaue Augen und eine perfekte Figur.
Die Kandidaten mussten ihr Können zuerst im Abendkleid unter Beweis stellen, und später im Badeanzug/Bikini.

Kim-Valerie zog mit ihrer sexy Figur alle Blicke auf sich und hat schließlich den Wettbewerb zur Miss Germany 2008 gewonnen.

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu verfassen.