OMCap 2011 Recap und Grüße

17. Okt 2011 von

Hallo, Freunde der Sonne!

Nachdem ich nun schon ziemlich viele Recaps über die diesjährige OMCap 2011 in Berlin gelesen habe, meint der @flexfoxx, dass ich auch noch ein Recap schreiben solle. Dann mach ich das mal :)
Doch eines sei gesagt: ich war nur auf der abschließenden OMCap [Networking] Party, an der Konferenz habe ich nicht teilgenommen!

Um 19 Uhr ging die Veranstaltung im Kosmos Berlin los und es war auch schon überraschend voll. Lag wohl daran, dass die Konferenz die selbe Location hatte, wodurch die meisten Leute keine sooooooooo weite Anreise hatten *g*
Es gab Free Food & Free Drinks – danke an dieser Stelle an die ganzen Sponsoren !!!

Der Abend war wirklich nett und ich habe mich mit einigen Leuten unterhalten.
Unter anderem hatte ich die Ehre, den echten Karl Kratz (!!!!!!) zu treffen. „Ich habe ihn getroffen“ trifft die Sache auch ganz gut, weil Karl anfangs nicht so recht wusste, wer ich denn nun sei, obwohl wir uns erst kürzlich bei Eisy im Teamspeak unterhalten haben :D Karl, you rock!
Die meiste Zeit ging mit den Leuten von der wirkungsvoll GmbH drauf (positiv gemeint!), als ich mich mit der Kathirinha und dem Phillip unterhielt. Bei Patrick reichte es leider nur für ein „Hallo“ und „Tschüss“, da er mit seiner Truppe gerade den Weg ins Hotel antrat. Vielleicht kommt man ja beim nächsten Mal eher dazu.
Viel Zeit habe ich auch mit dem Alex (dem Charity-Alex) und Urgestein Gerald verbracht. @Gerald: ich freue mich schon auf die Fotos :-)
Es folgten noch viele weitere spannende Gespräche und kurze Meet & Greets mit Leuten wie Marcus (Vodafone ist geil!!!), Markus, Astrid, Christian, Jojo, Stefan, Fabian und Veranstalter Andre. War mal eine coole Sache, die Leute, die man sonst nur per Xing, Facebook, Twitter und Google+ kennt, auch mal persönlich anzutreffen :-) Ich hoffe, ich hab jetzt niemanden vergessen…

Wenn ich jetzt böse wär, hätt ich gesagt, dass Astrid ihren letzten Cocktail nicht ausgetrunken hat. Aber das sag ich lieber nicht…

Gegen halb 2 war die Veranstaltung auch endgültig vorbei. Alex, Jojo, Gerald und ich waren dann die letzten und haben das Licht ausgemacht.
Da mein Zug aber erst um kurz nach 5 fuhr (Alexs und Geralds auch), haben wir uns noch in eine chillige Musikkneipe gehockt, die uns der Taxifahrer empfohlen hat. Komischer Laden :D

Mit ein paar Minuten Verspätung war ich Freitag um halb 10 auch schon im Bett.

Insgesamt war die OMCap Party ziemlich cool. Nur leider sind schon viele nach dem Essen abgehauen und gegen 22 Uhr war gerade mal die Hälfte noch da. Das Essen und die Getränke waren in Ordnung. Ich fand den Partysaal allerdings viel zu groß. Hier kam keine wirkliche Partystimmung auf, weil sich das alles so gestreut hat. Dafür war es eine umso bessere Networking Party!

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei Andre und seinem Orga Team für das Event bedanken! You rock!!! Und wie siehts nächstes Jahr aus? Mal schauen ;-)

Weitere Recaps zur OMCap 2011 (ich hab die Liste mal bei den SEO Trainees geklaut *g*):

seo-trainee.de

angron.de

karlkratz.de

tagseoblog.de

seonauten.com

fairrank.de

ecommerce-lounge.de

content.de

putzlowitsch.de

seomatrjoshka.de

searchmetrics.com

q48.de

fastbacklink.de

seoprogrammierer.de

shopbetreiber-blog.de

seodon.de

affiliate-auf-weltreise.de

seo.de

webhelps.de

oceparx.de

mydays-partnerprogramm.de

projecter.de

  1. 7 Kommentare zu “OMCap 2011 Recap und Grüße”

  2. Von Patrick | wirkungsvoll GmbH am 18.10.2011 | Antworten

    Hi Danny,

    das Gespräch holen wir auf jeden Fall nach, Gelegenheiten dazu wird es noch genügend geben :)

    Bis dahin: Rank on!
    Patrick

  3. Von SEOball am 18.10.2011 | Antworten

    Machen wir auf jeden Fall, Patrick :)

  1. 5 Trackback(s)

  2. Okt 17, 2011: Social Signals – oder: ein OMCap 2011 Recap
  3. Okt 18, 2011: OMCap 2011 Recap » konitzer.IT Blog
  4. Okt 18, 2011: OMCap 2011 Berlin - Recap / Rückschau
  5. Mai 22, 2014: OMCap 2011 Recap | konitzer.IT – Agentur für Online-Marketing aus Schwerin
  6. Feb 24, 2015: Rückblick auf die OMCap 2011 | OMCap 2015

Ein Kommentar hinterlassen